StartseitePortal*KalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin


Teilen | 
 

 Viveza 2 von Nik Software

Nach unten 
AutorNachricht
Marco Hayek / Nomicon
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1922
Anmeldedatum : 06.05.09
Alter : 41
Ort : Tangerhütte bei Magdeburg

161209
BeitragViveza 2 von Nik Software



Ab sofort ist die neue Version "Viveza 2" für die Programme Photoshop, Lightroom und Aperture erhältlich.
Die bereits im Oktober angekündigte neue Version bringt zusätzlich neue Features wie z.B. selektive und globale Steuerfunktionen, auch wurde bei der Benutzeroberfläche die Schieberegler um einiges verbessert

Hier die neuen Funktionen laut des Herstellers:

# U Point®️ basierende Farbkontrollpunkte für präzise, selektive Fotobearbeitung.

# NEU: Globale Bildanpassungen einschließlich Tonebenen und Kurven machen Viveza zum einzigen Werkzeug zur Optimierung von Farbe und Tonwerten in Bildern.

# NEU: Struktursteuerung zum Erzielen feiner Details und für die Texturoptimierung.

# NEU: Steuerung zur Schattenwiederherstellung in Höchstqualität zum Aufhellen von Schatten, die selektiv oder auf das gesamte Bild angewendet werden können.

# Verbesserte Farbkontrollpunkte mit verbesserter Interaktion, Farbwiedergabe und Präzision bei den Auswahlen.

# Optimierte, Zeit sparende Benutzeroberfläche, einschließlich einfacher zu bedienende Schieberegler, Schiebereglerfavoriten, mehrere Zoomeinstellungen, Tastaturverschiebung und mehrere Rückgängig-Stufen.

# NEU: Schnelles Duplizieren von Kontrollpunkten mithilfe von Kopieren und Einfügen ermöglicht komplexere Bildverbesserungen.

# NEU: Festlegen Ihrer bevorzugten Schieberegler zur Gestaltung einer individuell optimierten Benutzeroberfläche.

# NEU: 64-Bit-Kompatibilität mit 64-Bit-Versionen des Windows-Betriebssystem bedeuten, dass die Software zur Bearbeitung größerer Dateien auf mehr RAM zugreifen kann.

# NEU: Integrierte interaktive Hilfe und Online-Video-Tutorials bieten kostenlose Schulungen und gewährleisten, dass jeder Benutzer den größten Nutzen aus der Software zieht.

Neue Funktionen wie zB. spezielle Anpassung von Schatten und zur Bearbeitung von Strukturen sowie eine höhere Präzision beim selektiven Erstellen einer Auswahl.

Quelle: Nik-Software
________________________________________________________________

Weitere Infos gibts hier direkt beim Hersteller:

Nik - Software
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.blackroom77.com

 Ähnliche Themen

-
» [VORLAGE BEACHTEN]Ein Forum Für Blender 3D (Software)
» Umzug auf andere Software
Diesen Eintrag verbreiten durch: diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

Viveza 2 von Nik Software :: Kommentare

avatar
Re: Viveza 2 von Nik Software
Beitrag am Mi 16 Dez - 17:16:30 von Chris-Nik Neumann
würdest du das empfehlen @Marco?
avatar
Re: Viveza 2 von Nik Software
Beitrag am Mi 16 Dez - 19:06:07 von TimeActor
Hi Chris, ich greife dem Marco mal etwas vor bzw. wird er darauf sowieso noch antworten.
Viveza ist ne feine Sache und spart echt viel Zeit - ist dafür aber preislich auch nicht gerade ein Pappenstiel wie alles von NIK!
Du kannst das gleiche auch mit PS erledigen,- nur mit bedeutend mehr Zeitaufwand - solltest du abwägen.

LG Martin
avatar
Re: Viveza 2 von Nik Software
Beitrag am Mi 16 Dez - 22:15:46 von Chris-Nik Neumann
@ martin...nun ist das mit photoshop besser oder gleich von der qualität her...wenn gleich wäre es ja besser wenn es zeit spart..d.h. also nik...nur so lernt man dan nnicht mit boardmitteln zu arbeiten...das wäre dann wieder ein nachteil...ach tun oder nicht tun...das ist hier die frage...

lg
chris
avatar
Re: Viveza 2 von Nik Software
Beitrag am Mi 16 Dez - 23:06:53 von TimeActor
Ja richtig Chris - aber das was man ohne Nik machen muss, sind das anlegen mehrerer Ebenen wo die einzelnen Bildbereiche (wie die U-Points) mit einer weichen Auswahl, Maske und darauf dann wie bei NIK Sättigung, Kontrast, Helligkeit etc. anlegen muss.
Da hast du keinen großen Vorteil was das Erlernen der Bordmittel anbelangt - das ist keine große Sache!
Bei Viveza hast du natürlich den Vorteil das, das Maskieren und das Anlegen der Ebenen komplett entfällt und die korrekturen super schnell vonstatten gehen.
Insofern gibts von mir ein Daumen hoch wenn nur der Preis nicht wär!
Qualitativ gibts keinen Unterschied! Man kann aber in PS wenn man was falsch macht vieles versaubeuteln was man dann wieder neu machen müsste. Je nach notwendigem Korrekturbedarf des Bildes ist die Ebenenanzahl nicht unerheblich.

LG Martin
avatar
Re: Viveza 2 von Nik Software
Beitrag am Do 17 Dez - 10:18:08 von Chris-Nik Neumann
danke...hat mir jetzt sehr geholfen...werde mir das mal durch den kopf gehen lasse ob ich mir das zulegen werde, ist ja immer eine kostensache.

lg
chris
Re: Viveza 2 von Nik Software
Beitrag  von Gesponserte Inhalte
 

Viveza 2 von Nik Software

Nach oben 

Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
PHOTOSHOP - SPHERE :: PSSP - News, Infos & Updates :: Blog-
Gehe zu: